Hortanmeldung - wichtige Informationen!


Liebe Eltern,

bitte beachten Sie, dass Ihr Kind NICHT automatisch für den Hort angemeldet ist wenn Sie es an einer Grundschule anmelden, an der es einen Hort gibt!

 

Beim Hort handelt es sich um eine Kindertageseinrichtung und damit um eine eigenständige Institution!

 

Dear parents,

 

please note that your child will not be automatically enrolled in the after-school-daycare program when you enroll your child in school. 

 

After-school-daycare requires an extra enrollment because the daycare center is a different institution!

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Ab dem 01. August 2017 gilt die neue Beitragsordnung (s. Downloads / Wichtige Informationen)

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 


So melden Sie Ihr Kind in einer Kindertageseinrichtung an


Die Anmeldefrist beginnt jedes Jahr direkt nach den Weihnachtsferien und dauert ca. drei Wochen. Das genaue Ende der Frist wird jedes Jahr von der Behörde festgelegt. Sie finden den aktuellen Termin unter:  DOWNLOADS 

 

Eltern können ihre Kinder das ganze Jahr über in einer Kindertageseinrichtung anmelden. Laut dem Ablaufplan zur Aufnahme von Kindern in Tageseinrichtungen des Landes Bremen, werden die Zusagen für den Krippen- und Elementarbereich um den 20. Februar herum versendet. D. h., die Aufnahmeplanung muss vor diesem Zeitraum abgeschlossen sein, damit die Zusagen rechtzeitig versendet werden können. Eltern, die nach diesem Zeitpunkt anmelden, erhalten möglicherweise nicht gleich einen Platz für ihr Kind, falls alle Plätze bereits belegt sind. Für diesen Fall gibt es verschiedene Möglichkeiten (s. u.). 

 

Damit Ihr Kind angemeldet werden kann benötigen wir von Ihnen folgende Unterlagen:

  • Kita-Pass
  • Schriftliche Anmeldung mit gewünschtem Aufnahmetermin (und Betreuungsdauer)
  • Unterschriebene Erklärung der Eltern, wie mit der Anmeldung verfahren werden soll, wenn kein Platzangebot gemacht werden kann 

Sie erhalten die aktuellen Anmeldeformulare entweder in der Einrichtung, in der Verwaltung der Kindertagesstätten Nord e. V. oder Sie können sich das Formular hier  herunterladen!

 

Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus!

 

WICHTIG: 

 

Jedes Kind erhält einen so genannten Kindergartenpass. Dieser Kindergartenpass enthält die Identifikationsnummer des Kindes (kurz: ID-Nummer). Diese ID-Nummer benötigen Sie für die Anmeldung Ihres Kindes.

                                                               

WICHTIGE ÄNDERUNG FÜR SCHULKINDER:

 

Schulkinder sollen ab dem 01.01.2018 eine "Betreuungskennziffer" (BKZ) erhalten. Diese soll die bisher verwendete ID-Nummer ersetzen. Dies gilt nur für die Kinder, die ab dem 01.08.2018 eingeschult werden. Die Behörde prüft das neue Verfahren zurzeit noch.

 

Diese ID-Nr. müssen Sie in das Anmelde-Formular eintragen! Sie ermöglicht eine eindeutige Zuordnung jedes Kindes

 

Das ausgefüllte Anmeldeformular senden Sie bitte vor Ablauf der Anmeldefrist an die Verwaltung der Kindertagesstätten Nord e. V.

 

Alle Anmeldungen, die während der Anmeldefrist abgegeben werden, werden nach Ablauf der Frist auf bestimmte Kriterien hin überprüft. Diese Aufnahmekriterien sind durch das „Ortsgesetz zur Aufnahme von Kindern in Tageseinrichtungen und Kindertagespflege der Stadtgemeinde Bremen (Aufnahmeortsgesetz –BremAOG)“ geregelt. Nähere Informationen finden Sie unter "Soziales Bremen.de" und unter "Kinderbetreuungskompass Bremen".

 

Nach Ablauf der Frist und einem Abgleich sämtlicher Einrichtungen untereinander, können zu einem bestimmten, im Ablaufplan festgelegten Termin, die Zusagen versendet werden. 

 

Bitte beachten Sie: Sie erhalten mit der Zusage eine „Annahme- bzw. Absage-Erklärung“, die Sie unbedingt ausgefüllt innerhalb von 14 Tagen an die Einrichtung zurück senden müssen, ansonsten kann der Platz anderweitig vergeben werden!

 

Sollten Sie keine Zusage erhalten, können Sie sich auf die Warteliste der Einrichtung setzen lassen. Es besteht aber auch die Möglichkeit, dass wir Ihre Anmeldung (mit Ihrem Einverständnis) an die zuständige Stelle bei der Senatorin für Kinder und Bildung weiterleiten - dort wird versucht, einen geeigneten Platz in einer Einrichtung in Wohnortnähe für Ihr Kind zu finden. Auch über PiB (Pflege in Bremen – Vermittlung von Tagesmüttern) können Eltern Unterstützung bei der Suche nach einem Platz in der Kindertagespflege erhalten.

 

Bitte reichen Sie zur Berechnung des Beitrages alle nötigen Einkommensnachweise ein (dies gilt für die Hortgruppen). In unseren Einrichtungen für Kinder von 1 - 6 Jahren erheben wir einen Festbeitrag auf der Grundlage des Höchstbeitrages aus der jeweils gültigen Beitragstabelle des Landes Bremen. 

 

Sämtliche Formulare, sowie Informationen zu unseren Schließungszeiten, Notdiensten, Höhe der Beiträge, den AGB u. A. finden Sie auf der Seite DOWNLOADS